Jack the ICEBurger 2014

Die deutsche Grill-Elite will hoch hinaus – bis auf 1540m Meeresehöhe, um genau zu sein.

Adi Blanz und der Grillsportverein luden am letzten Wochenende zum ultimativen Winterburger-Contest „Jack the ICEBurger“ ins schöne Allgäu, nach Bolsterlang.

Auf 1540m an der Bergstation der Hörnerbahn hiess es wieder einmal:

„Let’s do BBQ – Baby!“

Tom Heinzle  trat mit dem Grate-Monolith BBQ Team zum ultimativen Kräftemessen an.


12 Teams machten klar, dass die Welt zwischen 2 Brötchenhälften schier unermesslich groß ist.

Sieger – und damit Gewinner eines Monolith Keramikgrills – wurde die Truppe Smokin’s BBQ.

Herzlichen Glückwunsch!

Auf Tom’s Grillwerkstatt gibt’s Fotos vom Event.

Schreibe einen Kommentar